Skip to main content

Beschwerdemanagement bei Fehlverhalten

humedica-Mitarbeitende folgen bei ihrer Arbeit den humedica-Werten. Sollte es dennoch zu einem Fehlverhalten kommen, gibt es ein standarisiertes Meldeverfahren

Please scroll down for english version!

Im Einsatz für Menschen in Not folgt humedica grundlegenden Werten . Mit Unterzeichnung des humedica-Verhaltenskodexes verpflichtet sich jeder Mitarbeitende, diese Werte zu leben und stets im Interesse der Menschen zu agieren, die Hilfe bei uns suchen.

 

Sollte es dennoch zu einem Fehlverhalten kommen oder Sie den Eindruck haben, ein humedica-Mitarbeitender habe sich entgegen den humedica-Werten oder des Verhaltenskodexes zuungunsten einer anderen Person verhalten, so gibt es ein standarisiertes Meldeverfahren.

Wenn Sie der Ansicht sind, ein/e Beschäftigte/r von humedica habe sich fehlverhalten, wenden Sie sich bitte bevorzugt an den/die humedica Projekt- oder Landeskoordinator/in. Alternativ können Sie uns Ihre Nachricht über die im Rahmen des Projekts etablierten Beschwerdemechanismen oder direkt über die Ombudsperson zukommen lassen.

Der Ombudsperson können vertrauliche Nachrichten per E-Mail oder auf einem Anrufbeantworter hinterlassen werden. Nachrichten auf Englisch, Französisch, Spanisch und Deutsch können umgehend bearbeitet werden. Anderssprachige Nachrichten werden unter Hinzuziehung von Übersetzern bearbeitet, die sich der Verschwiegenheit verpflichtet haben.

Ombudsperson bei Fehlverhalten von Mitarbeitenden

Hanna D’Souza
Telefon: 0049 (0) 8341 966 148 – 220
SMS: 0049 (0) 151 420 566 15
E-Mail: complaints@humedica.org

Schutz von Informanten/innen

humedica unternimmt größte Anstrengungen, um den Schutz von Informanten/innen zu gewährleisten. Dies gilt sowohl für die vertrauliche Behandlung von Quellen und von zur Verfügung gestellten Informationen als auch für den Fall, dass sich ein geäußerter Verdacht schlussendlich als nicht zutreffend herausstellt. Sollten z.B. im Rahmen einer geplanten Einleitung formaler Untersuchungen oder aufgrund eines geplanten Hinzuziehens der Strafverfolgungsbehörden Implikationen für die Anonymität des/der Informant/in vorhersehbar sein, wird das weitere Vorgehen mit der/dem Informanten/in abgestimmt.

Hinweise im Rahmen des Hinweisgeberschutzgesetzes

Wir haben für die interne Meldestelle unserer Organisation das AdvoWhistle Hinweisgebersystem eingeführt. Sie können hierüber jederzeit vertraulich den Verdacht von Verstößen gegen Verhaltensregeln und Vorschriften sowie Straftaten geschützt melden - unter Angabe ihres Namens oder vollständig anonym.

Complaint management in the event of misconduct

In its work for people in need, humedica follows fundamental values. By signing the humedica code of conduct, each employee commits to live these values and to always act in the interest of the people who seek help from us.
 

However, if there is any misconduct or you have the impression that a humedica employee has acted contrary to the humedica values or code of conduct to the detriment of another person, there is a standardized reporting procedure.

If you believe a humedica employee has engaged in misconduct, please contact the humedica project or country coordinator as a matter of preference. Alternatively, you can send us your message through the project's established grievance mechanisms or directly through the ombudsperson.

Confidential messages can be left with the ombudsperson by email or on an answering machine. Messages in English, French, Spanish and German can be handled promptly. Messages in other languages are handled with the assistance of translators who are sworn to secrecy.
 

Ombudsperson in the event of employee misconduct

Hanna D'Souza
phone: 0049 (0) 8341 966 148 - 220
SMS: 0049 (0) 151 420 566 15
Email: complaints@humedica.org

Protection of whistleblowers

humedica makes every effort to ensure the protection of whistleblowers. This applies to the confidential treatment of sources and information provided, as well as in the event that a suspicion expressed ultimately turns out not to be true. If, for example, in the context of a planned initiation of formal investigations or due to a planned involvement of the law enforcement authorities, implications for the anonymity of the informant are foreseeable, the further procedure will be coordinated with the informant.

Whistleblowing under the german whistleblower protection act

We have introduced the AdvoWhistle whistleblower system for our organisation's internal reporting. You can use this to confidentially report suspected breaches of Codes of Conduct and regulations as well as criminal offences at any time - either stating your name or completely anonymously.